Osterfest im Olympiapark München

13

Osterfest im Olympiapark München

Viele Spiele, ünterhaltsame Geschichten und viele  Köstlichkeiten – am Ostersonntag, den 27.3.2016, im Olympiapark, für Familien mit einem vollen Programm. Von 11 bis 17 Uhr können Jung und Alt nicht nur Ostereier verzieren… Und das bei freiem Eintrit!

Während die Kleinen Rieseneier im Ostereiergarten verzieren, ihrer Kreativität in der Bastelecke unbegrenzten Lauf lassen oder sich beim Kinderschminken in  Osterhasen verwandeln, dürfen sich ihre Eltern und alle anderen „alten Hasen“ auf ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm freuen. Radio Arabella-Moderatoren warten auf der Bühne am Olympiaturm mit Aktionen, Interviews, Spielen und Wettbewerben. Am Fuße des Olympiaturms bieten Fahrgeschäfte und Schausteller einen bunten Spiel- und Fahrspaß mit Rutschbahn, Kindereisenbahn und Trampolin für Jeden.

Die kleinen Gäste können auch noch bei Manuelas Kinderzaubershow staunen, im Märchenzelt gespannt unterhaltsamen Ostergeschichten lauschen und beim Glücksrad suger Preise gewinnen. Auch hunger muss hier keiner haben: An vielen Ständen gibt es alles für den kleinen und großen Hunger. Und wenn man Glück hat, findet man auf dem Gelände einen Osterhasen, der Schokohasen an die Kleinen verteilt.

Foto: muenchen.de

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

vier + fünf =